Mittwoch, 25. November 2009

Beat it! Politische Bildung gegen den Mainstream: Zugänge zu Kritischer Psychologie

Samstag, 12. Dezember 2009, 11:00 Uhr bis Sonntag, 13. Dezember 2009, 18:00 Uhr in Berlin

Das Wochenendseminar soll die Möglichkeit bieten, die wichtigsten Gedanken der Kritischen Psychologie kennenzulernen. Was bringen kritisch-psychologische Analysen für emanzipatorische Bildung und Politik? Was sind Möglichkeiten und Probleme bei der Überwindung von Herrschaft? Wie funktionieren Auschlüsse und Handlungsbehinderungen? Und wie lässt sich das mit Hilfe der Kritischen Psychologie verstehen?
Es geht nicht nur darum, die Verhältnisse zu verstehen, sondern auch für eine ganz andere, bessere Welt zu kämpfen. Die Kritische Psychologie lässt sich mit anderen kritischen Ansätzen verbinden und sie hat einiges an guten Überlegungen zur politischen Praxis am Start. Das Seminar ist für Leute ohne Vorkenntnisse geeignet, wie auch für Leute, die sich schon mit Kritischer Psychologie beschäftigt haben.

Gemeinsam mit dem JugendbildungsNetzwerk bei der RLS

Altersgrenze 27 Jahre
mit Janek Niggemann und Anna Bandt
Kosten: 10 Euro

infos und anmeldung unter www.helle-panke.de

Texte, Ort und aktuelle Infos gibts rechtzeitig vor dem Seminar.
Bring your friends and comrades!
Kommentar veröffentlichen