Mittwoch, 8. September 2010

Assoziierte Professorin / Assoziierter Professor am Institut für Psychologie, Abteilung für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, Fakultät für Kulturwissenschaften

Die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt schreibt gem. § 107 Abs. 1 Universitätsgesetz 2002 folgende Stelle zur Besetzung aus:
Assoziierte Professorin / Assoziierter Professor am Institut für Psychologie, Abteilung für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, Fakultät für Kulturwissenschaften, im Beschäftigungsausmaß von 100 % (Basis KV: A2). Voraussichtlicher Beginn des Angestelltenverhältnisses ist der 1. Okto-ber 2010.

Aufgabenbereiche:
- Eigenständige Lehre im Bereich der Psychologischen Diagnostik
- Eigenständige Betreuung wissenschaftlicher Abschlussarbeiten
- International orientierte Forschungstätigkeit in einem oder mehreren der folgenden Gebiete: Psychologische Diagnostik, Entwicklungspsychologie, Gerontopsychologie, Klinische Psychologie 
- Bereitschaft zur Mitwirkung an Entwicklungs- und Organisationsaufgaben des Instituts

Voraussetzungen für die Einstellung:
- Habilitation in Psychologie bzw. gleichzuhaltende wissenschaftliche Leistung
- International ausgewiesene Forschungstätigkeit in einem oder mehreren der folgenden Gebiete: Psychologische Diagnostik, Entwicklungspsychologie, Gerontopsychologie, Klinische Psychologie 
- Einschlägige universitäre Lehrerfahrung

Erwünscht sind:
- Erfahrung in der Akquisition und Durchführung von Drittmittelprojekten
- Auslandserfahrung
- Hochschuldidaktische Kompetenz
- Bezüge zu bestehenden Forschungsschwerpunkten des Institutes
- Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit
- Kompetenz in Gender Mainstreaming
- Führungskompetenz
Ein Hearing der am besten geeigneten Bewerberinnen und Bewerber vor einschlägigen FachvertreterInnen und einer interessierten Universitätsöffentlichkeit ist vorgesehen.
Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Perso-nal insbesondere in Leitungsfunktionen an und fordert deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.
Menschen mit Behinderung oder chronischen Erkrankungen, die die geforderten Qualifikationskriterien erfüllen, werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.
Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen bis 22. September 2010 unter der Kennung 696/10 an die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Dienstleistungseinrich-tung Personal / Fachabteilung Personalentwicklung, Universitätsstraße 65-67, 9020 Klagenfurt oder [ mailto:pe@uni-klu.ac.at
]pe@uni-klu.ac.at zu richten.
Es besteht kein Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstehen.

Kommentar veröffentlichen