Mittwoch, 11. Januar 2012

Einladung "Gender Medizin aus kritisch-feministischerSicht" am 19.1. u


In{}fem, die Forschungswerkstatt für feministische Interdisziplinariät, startet am 19. Jänner um 19 Uhr im Amerlinghaus mit einem „öffentlichen Stammtisch" zum Thema *"feministisch-kritische Auseinandersetzung mit Gender Medizin"* ins Neue Jahr.
 
Alice Chwosta wird als Expertin anwesend sein und uns in ihrer Rolle als Assistenzärztin und queer-feministische Aktivistin aufschlussreiche Einblicke in dieses Thema geben.

Die Einladung richtet sich dezidiert an alle Geschlechter. Die angehängte Ankündigung gibt ausführlichere Auskunft über den Abend und ist auch zur Weiterleitung gedacht.

Auf ein Kommen Eurerseits freut sich der *in{}fem-Vorstand* am: Donnerstag, 19. 01. 2012 um 19h im Amerlinghaus, Stiftgasse 8, 1070 Wien


P.S.: Bitte um ein kurzes Info-Mail, damit wir die TeilnehmerInnenzahl in etwa abschätzen können, an: infem[at]forschungswerkstatt.org

Kommentar veröffentlichen