Dienstag, 17. Januar 2012

"Man soll seine Gesundheit schädigen dürfen"

http://derstandard.at/1317018849025/Thema-Rauchverbot-Man-soll-seine-Gesundheit-schaedigen-duerfen

Warum regt das Thema Rauchen so auf? Darüber und über Trolle im Forum spricht Soziologe Henning Schmidt-Semisch

Beim Rauchen sind die Trolle los: Jedes Mal, wenn auf derStandard.at eine Geschichte zum Thema Rauchen erscheint, tummeln sich im Forum die immer gleichen UserInnen, um sich gegenseitig wüst zu beflegeln. RaucherInnen werden als "Seuche", als "hirnlose Süchtige" und "Parasiten" beschimpft, NichtraucherInnen als "Nazis", "Faschisten" und ähnliches verunglimpft. Warum rasten manche Menschen gerade bei diesem Thema dermaßen aus? Darüber hat Maria Sterkl mit dem Soziologen Henning Schmidt-Semisch von der Uni Bremen gesprochen.



Kommentar veröffentlichen