Samstag, 28. Juli 2012

Kritische Reflexion Psychologischer Praxis

Wir - das sind bisher drei kritische Psycholog*innen - suchen weitere Menschen, die das, was sie in ihrer Lohnarbeit tun (müssen) und wie sie dort handeln, gern gemeinsam m
it anderen kritisch reflektieren möchten,  nach emanzipatorischen Lösungsansätzen suchen und im besten Fall  diese auch umsetzen wollen. Wir möchten überlegen, wie das, was wir in  unserer Lohnarbeit tun (müssen), aus einer herrschaftskritischen  Perspektive - und z.B. auch aus Kritisch-psychologischen Sicht - zu  bewerten ist.
Weiter: https://reflex.at/~ikp.wien/praxisreflexion.html
Kommentar veröffentlichen