Dienstag, 11. Juni 2013

LEHREN - LERNEN - AUFKLÄRUNG (http://critpsych.blogspot.com #lehren #lernen #piaget #kritischepsychologie #fkp) FKP 57: Die bei Piaget unvermeidlichen Bezüge auf Entwicklung und Lernen bilden den Schwerpunkt des gesamten Heftes, hier auf Lehren, Beraten und Erziehen in unterschiedlichen Kontexten bezogen. Die allen Texten gemeinsame, aber unterschiedlich beantwortete Frage ist die, wie sich der begriffliche oder kategoriale Zusammenhang von emanzipatorischem Impetus und subjektwissenschaftlicher Perspektive theoretisch und praktisch realisieren lässt.

Forum Kritische Psychologie 57:
LEHREN - LERNEN - AUFKLÄRUNG

Die bei Piaget unvermeidlichen Bezüge auf Entwicklung und Lernen bilden
den Schwerpunkt des gesamten Heftes, hier auf Lehren, Beraten und
Erziehen in unterschiedlichen Kontexten bezogen. Die allen Texten
gemeinsame, aber unterschiedlich beantwortete Frage ist die, wie sich
der begriffliche oder kategoriale Zusammenhang von emanzipatorischem
Impetus und subjektwissenschaftlicher Perspektive theoretisch und
praktisch realisieren lässt.

INHALT:
  • Morus Markard: Nachruf auf Christof Zirkel (1965-2012)
  • Gisela Ulmann: Piaget verstehen - und re-interpretieren
  • Frigga Haug: Lernen lehren und Lehren lernen
  • Ute Osterkamp: Was heißt Aufklärung? Einwurf zu Frigga Haug
  • Gisela Ulmann: Wie lehren, damit gelernt wird?
  • Santiago Vollmer: Lehren, Lernen, Erziehen: Ein Gespräch mit Gisela Ulmann und Morus Markard über Problemfelder und Erfahrungen in der
    Kritischen Psychologie
  • Uwe Hirschfeld: Fragmentierter Alltagsverstand und die Herausforderung „kritischer Lehre"
  • Lorenz Huck: Lernen Kinder (immer) trotz des Lehrers?
  • Wolfgang Maiers: „Lernen" - erklärungsmächtiges Konzept oder leeres
    Versprechen der Psychologie?
  • Teemu Suorsa, Antti Rantanen, Matleena Mäenpää und Hannu Soini: Zur
    Perspektive einer subjektwissenschaftlichen Beratungsforschung 
  • Peter Keiler: „Aneignung": historisch-kritische Analyse eines
    pädagogisch-psychologischen Topos
Forum Kritische Psychologie 57
Lehren - Lernen - Aufklärung
178 Seiten, 13 Euro
ISBN: 978-3-88619-796-5
Demnächst auf unserer
www.argument.de, Bestellungen vorerst an verlag@argument.

Kommentar veröffentlichen