Freitag, 19. Juni 2009

Ausbildungsplatz für Klinische und GesundheitspsychologIn Wiener Programm für Frauengesundheit

Das Wiener Programm für Frauengesundheit in der Magistratsabteilung 15 –
Gesundheitsdienste der Stadt Wien, sucht PsychologInnen in Ausbildung zur
Klinischen und Gesundheitspsychologin.
Mindestdauer: 3 Monate
Mindestwochenstunden: 30 Stunden pro Woche, 40 Stunden gerne möglich
Praktikumsbeginn: 1. August 2009
Bezahlung: EUR 330,- /Monat für 40 Wochenstunden
Grundsätzliches: Das WPFG ist als Ausbildungseinrichtung für Gesundheitspsychologie
vom Bundesministerium für Gesundheit anerkannt
Wir bieten Einblick in:
· die Strukturen des Wiener Gesundheitssystems
· den Gender-Aspekt in der Gesundheitspolitik
· frauengesundheitspolitische Belange
· frauengesundheitspolitische Vernetzungsstrukturen der Stadt Wien
· Projektmanagement
· Administration und Organisation
· Sozialwissenschaftliche Methodik
· Thematisch vielfältige Handlungsfelder (Mädchen, Mütter, Seniorinnen, Migrantinnen,
Behinderte Frauen, Arbeitswelt, Brustkrebs, Gewalt, Essstörungen etc.)
Wir suchen :
· Persönlichkeit:
- Grundsätzliches Interesse an frauenpolitischen und gesundheitspolitischen Inhalten
- Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
- sicherer Umgang im Bereich telefonische Kommunikation
- Freundlichkeit und Verlässlichkeit
· Sprachkenntnissen:
- Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
· Erfahrung in den Bereichen:
- Basiswissen in der Büroarbeit
- Internetrecherche
- Literaturrecherche
- Telefonrecherche
- Bibliotheksorganisation von Vorteil
- Erfahrung im Umgang mit Statistiken von Vorteil
· Computerkenntnissen:
- sehr gute Kenntnisse in MS Word, Exel, MS Outlook, Internetexplorer
- Kenntnisse in Power Point, Access von Vorteil
Bei Interesse wenden Sie sich bitte mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:
Mag.a Michaela Langer
Wiener Programm für Frauengesundheit
Magistratsabteilung 15 - Gesundheitsdienst der Stadt Wien
Schnirchgasse 12/2, 1030 Wien
Tel. (+43 1) 4000 87161
E-Mail: michaela.langer[at]wien.gv.at, Web: www.frauengesundheit-wien.at, www.s-o-ess.at
Kommentar veröffentlichen