Mittwoch, 6. März 2013

Wanted: Professur Sozialpsychologie Klagenfurt (http://criticalpsychology.wordpress.com #job #sozialpsychologie #ottomeyer)

Professur für Sozialpsychologie in Klagenfurt ausgeschrieben.

Es handelt sich dabei um die Nachfolge von Prof. Klaus Ottomeyer, der in den Traditionen der psychoanalytischen Sozialpsychologie, Politischen Psychologie und der Ethnopsychoanalyse steht, wichtige Beiträge zur Rassismus- und zur Traumaforschung geleistet und immer wieder engagiert zu gesellschaftspolitischen Themen Stellung genommen hat. Trotz der politisch reaktionären Lage in Kärnten (in die sich Ottomeyer immer heftig eingemischt hat) ist das Institut für Psychologie ungewöhnlich kritisch orientiert. Um das zu erhalten, ist es sehr wichtig, dass sich möglichst viele kritische PsychologInnen bewerben.

Voraussetzung für die Bewerbung ist u.a. ein "Studienabschluss in Psychologie sowie facheinschlägige Habilitation oder gleich zu wertende wissenschaftliche Leistungen", erwünscht sind u.a. "Forschungsschwerpunkte in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:
soziale Vorurteile und soziale Diskriminierung, Kulturpsychologie, Politische Psychologie, Wertvorstellungen und Moral, soziale Kognition, ökologische Psychologie, analytische Sozialpsychologie".

Bitte schickt die Ausschreibung, die ihr im Anhang oder hier (S.5): http://www.uni-klu.ac.at/rechtabt/downloads/mbl11_12_13.pdf findet, an möglichst viele in diesem Bereich Lehrende und Forschende weiter und bewerbt euch selbst vielzählig!

Kommentar veröffentlichen