Montag, 18. September 2017

the insanity of work-life balance - Präsentation und Diskussion

Mittwoch, 27. September, 19.00
the insanity of work-life balance
Präsentation und Diskussion

Mit den interaktiven Installationen des Projektes Sanatorium Sonnenland
geht die SelfSighseeing Company im Rahmen der Wienwoche 2017 auf die
verzweifelte Suche nach Erholung. Ist diese nötig, um als „Ressource
Mensch" in der Maschinerie von Produktivität und Effizienz mitzuhalten?
Sind künstlerische Strategien geeignet, die Irrationalität einer
„Work-Life Balance" als Produkt der Erholungsindustrie zu erforschen?

Brigitte Marschall, Institut für Theater-, Film und Medienwissenschaft,
Universität Wien
Bastian Petz und Johannes Lernpeiss, Künstler, Selfsightseeing Company

--
Depot
Breite Gasse 3
A - 1070 Wien
Tel: +43 (0)699 1353 7710
Kommentar veröffentlichen